Meine geile Saftfotze ist immer schrecklich feucht, deswegen habe ich immer schmutzige Unterwäsche. Ich habe Mundgeruch und heftige Schweißfüße, ich bin eine extreme Schlampe. Die Zähne habe ich mir zuletzt 1990 geputzt, ich mag den pelzigen Belag, ich bin eben schmuddelig. Meine Achseln riechen, meine Füße stinken, hinter den Ohren stinke ich sogar. Manchmal komme ich auf ganz kranke Ideen, dann fingere ich meine Saftfotze und schmiere mir den eigenen Fotzenkäse in die Nasenlöcher. Oder ich lutsche den Ohrenschmalz von meinen Wattestäbchen, wenn ich masturbiere. Ich reibe mein Arschloch mit Spucke ein und lecke mir dann die versifften Finger ab, ich bin ein Ferkel.

Klebriger Schleim aus der ungewaschenen Saftfotze

Ich rieche auch an meinen Käsefüßen und lecke mir den alten Fußschweiß und die Sockenfusseln zwischen den Zehen heraus. ich bin ein schmutziges Mädchen, das wirklich merkwürdige Sachen macht, wenn es geil ist. Wenn ich es mache, dann kleckert es nur so aus meiner schmutzigen Saftfotze heraus. Da landet immer richtig viel Schleim im Höschen, das ich beim masturbieren gern anlasse. Es soll alles im Slip landen, das lasse ich dann trocknen und dann lasse ich es mir schmecken. Geiler Schleim aus der Saftfotze, das ist meine Leibspeise, ich esse einmal im Monat richtig viel davon.

Dein Nickname / Pseudonym

Deine Emailadresse



Vielen Dank für deine Anmeldung! Dein Bestätigungs-Link ist unterwegs an deine E-Mail Adresse.
Schaue jetzt in dein E-Mail Postfach und bestätige deine Anmeldung.
Falls du keine E-Mail von uns erhalten hast, prüfe bitte deinen Spam-, Junk-, oder Werbung-Ordner.

Mein Ausfluss ist schmierig, schleimig, stinkend und lecker

Aus meiner dreckigen Saftfotze sifft es jeden Tag heraus. Da kommt immer neuer Saft ins schmutzige Höschen. ich nenne das den Perlen-Effekt. Ich züchte in meinem Slip eine gelbe Perle aus Fotzenschleim. Glitschig, schleimig und auch vom Geruch her eine Auster und es macht genauso geil. Soll ich dir auch mal was im Höschen züchten? Das schmiere ich dir beim Date auf die Zunge und dann knutschen wir wild. Dann kannst Du meine geile Saftfotze lecken, bis es mir kommt. Wir ficken einfach mal zusammen und werden ein wenig schmuddelig dabei. Und wasch dir den Schwanz nicht, ich mag es, wenn Schwänze süßlich riechen.

Wenn Du meine saftige Fotze lecken willst KLICK HIER.
~ Advertisement ~
Live Erotik wie sie schmutziger nicht sein kann.