WOHNT IN VORARLBERG

Sniffing ist in Österreich gerade schwer in Mode, in Vorarlberg ist das nicht anders. Es gilt als schick, sich mit Siffern zu treffen und schmutzige Schwänze zu lutschen, oder dreckige Mösen zu lecken. Für manche ist es zu einer Art Mutprobe geworden. Man gibt damit an, Nillenkäse gegessen, oder Fotzenschleim geleckt zu haben. Männer und Frauen haben schmutzige Fantasien, das war schon immer so. Doch was früher ein süßer Gedanke war, wird heutzutage ausgelebt. Man registriert sich auf schmuddelig.com und sucht sich Sexpartner für schmuddelige Dates und versaute Seitensprünge. Einmal ein verschissenes Arschloch lecken, nur um zu sehen, wie es ist. Einmal den Schwanz in eine Muschi stecken, die fischig riecht und vom Ausfluss verklebt ist. Hast Du nicht auch Lust auf ein bizarres Date in Vorarlberg?

Ausfluss im Slip

Ich habe schon wieder so viel leckeren Ausfluss im Slip kleben, zum glück gibt es auch Männer, die dreckige Fotzen lecken. Du würdest doch...

Stinkende Höschen

Ich trage stinkende Höschen, das liegt wohl daran, das ich morgens immer die schmutzige Unterwäsche vom Vortag anziehe. Meine versiffte Fotze stinkt nach Schweiß...

Alte Stinkfotze

So, Du hast wohl nach alte Stinkfotze gesucht, oder wie bist Du bei mir gelandet? Hast ne Schlampe gesucht, an der Du schnüffeln kannst,...

Intimharzer ablecken

Wenn ich meine geile, schlabbrige Vorhaut zurück ziehe, dann klebt dort leckerer Intimharzer. Meinem Krankheitsbild entsprechend nasche ich häufig davon. Es ist ein cremiger...
Schmuddelig und versifft
Dein Nickname / Pseudonym

Deine Emailadresse



Vielen Dank für deine Anmeldung! Dein Bestätigungs-Link ist unterwegs an deine E-Mail Adresse.
Schaue jetzt in dein E-Mail Postfach und bestätige deine Anmeldung.
Falls du keine E-Mail von uns erhalten hast, prüfe bitte deinen Spam-, Junk-, oder Werbung-Ordner.
~ ADVERTISEMENT ~