Mit mir stimmt was nicht, ich bin pervers, so eine richtige ekelhafte Drecksfotze. Ekelhafter Körpergeruch erregt mich, sogar wenn es meine eigenen Schweißfüße sind. Ich kann das Saubere nicht haben. Diese extra stark gegen Schweiß Deos und die ich mache dein Klo Keimfrei Sprays, ich hasse das. Ich mag es schmutzig, ich bin eine weibliche Sifferin. Manchmal wühle ich im Bindeneimer, auf der Toilette vom Büro. Dann ziehe ich mir eine besonders schmutzige Slipeinlage heraus, klebe sie mir ins Höschen und trage sie ein paar Tage lang. Dann klebt mir der Ausfluss von der dicken Stalinski, oder von der hübschen Meyer an der Fotze.

Willst Du meine Drecksfotze auslecken?

Ich blase auch gern schmutzige Schwänze und es erregt mich, wenn Männer schmutzige Fußnägel haben. Ich sagte ja schon, das mit mir etwas nicht stimmt, denn ich wurde nicht zur Drecksfotze erzogen. das steckte schon immer in mir, keine Ahnung wo das her kommt. In der Schule hatten wir einen Jungen, der hat immer gestunken. Ich habe ihn gezwungen mich an seinem Schwanz lecken zu lassen und seine dreckigen Zehen hatte ich auch im Mund. Noch heute denke ich beim masturbieren daran zurück. Auf Bahnhöfen und Flughäfen gehe ich immer aufs Klo, in der Erwartung das es dort schön schmuddelig ist.

Ich lutsche auch extrem schmutzige Rosetten

Ich hatte schon fremde Tampons in der Fotze und habe mir ein Stück Scheiße aus einem Dixi Klo auf die Zunge gelegt, war aber zu feige es zu schlucken. Das sind Mutproben, die ich mir selber stelle, der pure Geilheit wegen. Als Drecksfotze wünsche ich mir nichts sehnlicher, als einen männlichen Gegenpart. Ganz ehrlich, wenn Du eine männliche Drecksfotze bist und mich triffst, dann werde ich beim Date deine Rotze schlucken. Ich meine die aus der Nase, da bin ich schon lange scharf drauf. Keine Angst, die Rotze aus dem Schwanz schlucke ich auch. Machen wir ein schweinisches Date in Bayern?

 

KLICK HIER wenn Du die Drecksfotze treffen willst