Extremer Sumpfarsch

Sumpfarsch mit Nougat

Ich schwitze am Po und in der Leiste mehr als andere, ich habe einen richtigen Sumpfarsch. meine Arschritze ich immer feucht und manchmal sogar so nass, das es schon tropft. Es muss nicht einmal warm sein, damit ich am Arschloch schwitze, es ist nur ganz besonders schlimm, wenn es heiß ist. Dann sifft es durch meine Jeans und jeder kann sehen, das mein Arsch nass ist. Die übermäßige Schweißproduktion betrifft meinen ganzen Unterleib, aber am Poloch ist es am schlimmsten. Eine nasse Muschi kann man noch erklären, aber nicht warum man einen Sumpfarsch hat und der Schweiß am Arschloch runter läuft.

Ich habe einen richtig nassen Sumpfarsch

Mein Poloch ist eh nicht ganz in Ordnung. Ich kann das nicht richtig zukneifen und wenn ich furze, dann kommt immer ein bisschen was mit raus. Das klebt dann im Slip und dazu der ganze Schweiß und mein klebriger Muschisaft. In meinem Slip sieht es manchmal aus, als hätte ich da rein gekotzt, ist wirklich nicht schön. Am schlimmsten ist es, wenn ich geil bin. Wenn ich mit einem Mann zusammen bin den ich mag, dann bin ich automatisch geil und damit geht der Ärger los. Ich würde ihn gern in mein Höschen fassen lassen, aber das geht nicht, weil das total nass und schmutzig ist. Am Ende fast er an meinen Sumpfarsch und dann stinken seine Finger.

Würdet Du an meinem stinkenden Sumpfarsch lecken?

Ich muss mit meinem Sumpfarsch leben, aber das tut sich doch kein Mann an. dachte ich zumindest immer, aber seit ich schmuddelig.com kenne, sehe ich das anders. Dem ein, oder anderen hier, könnte mein dreckiger Sumpfarsch wohl große Freude bereiten. Ich hätte nichts dagegen, einen Mann zu treffen, vor dem ich mich nicht schämen und meinen Sumpfarsch nicht verstecken muss. Würde es dir gefallen, mir den Schweiß aus der Arschkerbe zu lecken, auch wenn Du dabei etwas Nougat auf die Zunge bekommen könntest? Lass uns doch mal treffen und gucken, ob Du mich riechen magst.

 

KLICK HIER und wir treffen uns in Niederösterreich