Mal ne ungewaschene Möse lecken

Ungewaschene Möse

Früher habe ich immer gedacht, das eine ungewaschene Möse beim Casual Dating eher hinderlich ist. Aber das stimmt gar nicht. Es gibt viele Männer, die so ne richtig geile Fischfotze lieben. Je fischiger es aus der Scheide stinkt, desto besser. Seit ich das weiß, wasche ich mir die Vagina nicht mehr ganz so oft. Erst wenn es gar nicht mehr geht, oder es anfängt zu jucken. Eine ungewaschene Möse schmeckt wohl viel geiler, als eine gepflegte Muschi. Das kann ich ja nicht beurteilen, denn ich weiß ja nur, wie meine eigene Pussy schmeckt. Das ich ein Siffer bin, habe ich gar nicht gewusst, ich dachte, ich wäre ein schmutziges Mädchen.

Geile Siffer Dates in Graubünden

Ich sag es einfach mal, wie es ist. Meine ungewaschene Möse braucht wirklich ganz dringend einen Schwanz. Einen dicken, harten Schwanz, mit prallen Eiern unten dran. Ich muss mal wieder kräftig durchgepflügt werden und ein wenig Samen in der Fotze könnte auch nicht schaden. Ich liebe es besamt zu werden, dann blüht meine ungewaschene Möse richtig auf. Das ist wie Dünger für die Muschi und alles ist so schön verklebt. Ich bin zwar ein Siffer, aber ich habe auch einen Hang zum Sniffer. Ich nehme mir beim Blowjob immer die Zeit, erst einmal gründlich an dem Schwanz zu riechen. Und ich freue mich immer, wenn der Penis schön süßlich duftet, das mag ich sehr.

Meine ungewaschene Möse wartet schon auf dich

Vom Richtigen würde ich mich auch gern outdoor ficken lassen. Irgendwo im Park, oder in einer Tiefgarage. Ich würde meine ungewaschene Möse auch von zwei Männern gleichzeitig ficken lassen. Als Siffer Mädchen wird man doch noch träumen dürfen, oder? Wenn ich hier schon beim Wunschkonzert bin, dann kann ich ja auch in die vollen gehen. Melde dich doch einfach kurz bei mir, wenn Du meine ungewaschene Möse lecken willst, wir finden bestimmt einen Termin um geile Sauereien zu machen.

 

KLICK HIER und wir treffen uns mal in nächster Zeit